Vereinsmeisterschaften 2016

 

Vereinsmeisterschaften und Saisonabschluss 2016

Bedingt durch eine engagierte Turnierleitung, stark motivierte SpielerInnen, viele fleißige HelferInnen und sachkundige ZuschauerInnen, wurden die  Finals der Vereinsmeisterschaften, die im Rahmen des Saisonabschlusses 2016 am 17.09. stattfanden, ein voller Erfolg !

In gemeinschaftlicher Zusammenarbeit konnte den FinalistInnen, sowie den Anwesenden,

ein dem Anlass entsprechender Veranstaltungsrahmen geboten werden.

Die sportlichen Leistungen der Finalteilnehmer erstaunte(n) so manchen ZuschauerIn !

Wir alle sahen spannende, zum Teil sehr enge Spiele und interessante Ballwechsel.

Am Ende gab es verdiente Sieger in allen Konkurrenzen.

 

Einzel Junioren:        cimg6134

Cedric Lühr (L) vs. Rafael Glade (R)

Sieger: Cedric Lühr

 

Doppel Junioren:       

cimg6184

Cedric Lühr (R)         Bennet Lühr (RR)

&                 vs.                    &

Rafael Glade (LL)        Rickmer Schütt (L)

Sieger: Cedric Lühr & Rafael Glade

 

Einzel Damen: cimg6179

Sina Hörmann (R) vs. Lenja Lerche (L)

Siegerin: Lenja Lerche

 

Einzel Herren:       cimg6200

Lars Möller (L) vs. Tom Peters (R)

Sieger: Tom Peters

 

Doppel Herren:       cimg6185

Wolfgang Jurgeleit (LL)        Andreas Girnuweit (R)

     &                 vs.                  &

          Rudi Jerabek (L)            Torsten Lühr (RR)

Sieger: Wolfgang Jurgeleit & Rudi Jerabek

 

Mixed:cimg6135

Elke Behm  (R)                         Gabi Lange (L)

   &                   vs.               &

Eberhard Gestram (LL)            Kevin Jones (RR)

Sieger: Gabriele Lange & Kevin Jones

 

Der 1. Vorsitzende Thomas Schlichting, dankte seiner Frau Anja und Andreas Girnuweit für die tolle Turnierleitung, sowie allen fleißigen Händen, ohne die Veranstaltungen dieser Art gar nicht durchführbar wären.

Unter großem Applaus der Anwesenden, wurden den Tennissportlern die begehrten Pokale, Medaillien und Urkunden durch die Turnierleitung überreicht.

Nach dem obligatorischen Gemeinschaftsfoto ging die kleine TCK-Tennisgemeinde zum gemütlichen Teil des Abends über, und ließ diesen schönen Tag, sowie die Saison bei Musik, schmackhaftem Essen, Fachgesprächen, und dem einen oder anderen Kaltgetränk ausklingen.

Danke an alle BeiträgerInnen für das gute Gelingen und auf ein Neues in 2017 !

 

 

Regelwerk:

  1. Teilnehmer:
    Spielberechtigt sind alle Mitglieder des TC-Kleckerwald, die 1998 oder früher geboren sind. Je nach Teilnehmerzahl und Spielstärke können aber auch Ausnahmen genehmigt werden.

Um an den Meisterschaften teilnehmen zu können, muss sich                                            jeder Spieler in die aushängenden Meldelisten eintragen.

  1. Termine:
    Meldeschluss                                                28.04. 2016, 18.00 Uhr

          Auslosung                                                      30.04. 2016

Start Gruppenspielphase                07.05. 2016

Ende Gruppenspielphase                07.08.2016, 21:00 Uhr

Viertel- und Halbfinalspiele            08.08. bis 16.09. 2016

Finalspiele                                         17.09. 2016, 10.00 Uhr

  1. Disziplinen: Damen-Einzel / Damen-Doppel / Herren-Einzel

Herren-Doppel / Mixed

Damen-, Herren- und Mixed- Doppelpaarungen finden sich selbständig.

4.Allgemeines:     Sämtliche Spiele werden auf der Anlage des TC-Kleckerwald
ausgetragen.

– Keine Spielpaarung hat Anrecht auf einen bestimmten Platz.

– Es wird mit zwei Gewinnsätzen gespielt, wobei in jedem Satz die           Tiebreak-Regelung zur Anwendung kommt. Sind beide Spieler                          (Paarungen) einverstanden, kann der 3. Satz auch im Match-Tiebreak           (bis 10, zwei Punkte Vorsprung) ausgetragen werden.

– Es gelten die Tennisregeln des ITF und die Wettspielordnung vom            NTV.

– Die Bälle sind von den Mitgliedern selbst zu stellen. Es werden nur          gute Dunlop- oder Wilson-Bälle zugelassen.

– Die Turnierleitung ist bereit, bei Terminabstimmungen zu helfen.

– Bei auftretenden Problemen entscheidet die Turnierleitung.

  1. Meldegeld: 5 € pro Person im Einzel / 5€ pro Person im Doppel

Das Meldegeld ist bitte vor Beginn der VM bei Anja oder mir zu bezahlen.

  1. Spielmodus: Alle Teilnehmer werden Gruppen zugelost.

Die Turnierleitung behält sich vor, einzelne Spieler entsprechend ihrer Spielstärke zu setzen. In den Gruppen spielt jeder gegen jeden.

Ausstieg eines Spielers im Einzel:

Gruppenphase: Die Spiele werden aus der Wertung genommen.

KO-Phase: Der Gegner des Aussteigers qualifiziert sich automatisch für die nächste Runde.

Ausstieg eines Spielers im Doppel:

Gruppenphase: Hat noch kein Spiel dieser Paarung stattgefunden, kann Ersatz nachgemeldet werden.

Ansonsten werden die Spiele dieser Paarung aus der Wertung genommen.

KO-Phase: Der Gegner des Aussteigers qualifiziert sich automatisch für die nächste Runde.

Nicht-fristkonforme Terminwünsche werden nur in absoluten Ausnahmefällen genehmigt.

Verschiebungen sind im Prinzip nur wetterbedingt möglich.

Bis Sonntag, den 07.08., müssen alle Gruppenspiele beendet sein. Ab dem 08.08. beginnen die Viertel- und Halbfinales.

Wir bitten bei der Terminfindung um viel Eigeninitiative!!!

Alle VM-Spiele müssen in die Platzbelegungsliste eingetragen werden. Dabei ist zuerst Platz 3 zu belegen. Die Turnierleitung ist berechtigt, in begründeten Fällen Reservierungen (auch solche, die die VM betreffen), zu streichen. Betroffene Spieler werden selbstverständlich informiert.

 

Terminwünsche müssen in die aushängende Liste eingetragen werden, können aber nur berücksichtigt werden, wenn sie dem Turnierablauf nicht hinderlich sind.

 

Alle Endspiele inkl. die Spiele um Platz 3 werden am Sonnabend, den 17.09. ab 10.00 Uhr stattfinden und können nur aus Witterungsgründen verschoben werden.

 

Wir wünschen allen Beteiligten viel Spaß sowie spannende und faire Spiele!

 

                                          Turnierleitung

 

(Anja Schlichting und Andreas Girnuweit)

Tennisclub TC-Kleckerwald e.V. | Tennis spielen in Klecken

2-Platz-Tennishalle | 4 Aussenplätze | Gastronomie | Tennis-Trainer